overall
11
26
style
Brewed by Weldebräu
Style: Pilsener
Plankstadt, Germany

bottling
unknown

on tap
unknown

distribution
unknown

Add Distribution Data
RATINGS: 87   WEIGHTED AVG: 2.53/5   EST. CALORIES: 144   ABV: 4.8%
No commercial description

Tick this beer for your profile
  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


2.9
MichaelAwesome (6519) - Wanne-Eickel, GERMANY - AUG 3, 2013
Ein recht klassisches, deutsches Pilsner. Goldgelb mit mittlerer Schaumkrone, simolen, erfrischenden Antrunk und einem relativ herben Ende. Etwas getreidig-brotig im Aroma, doch vom Grundsatz her einfach ein erfrischend es Piwo. Gar nicht mal so schlecht.

3.3
neur0 (1279) - Hannover, GERMANY - JUL 28, 2013
(Flasche) Es hat eine goldgelbe Farbe, ist klar filtriert und hat eine weiße Schaumkrone. Das Aroma ist harzig und etwas nach frischem Laub. Der Geschmack ist leicht malzig-süßlich, mit einem etwas schwererem, brombeerigen Abgang. Die Bittere ist eher leicht.

3.8
Erzengel (8768) - Wuppertal, GERMANY - JUL 27, 2013
33cl. sehr frisch im Antrunk. Vollmundig, leicht, aber nicht wässrig! Sehr toll aromatisch mit leichter Herbe. Der Nachgeschmack ist mild-weich, angenehm herb und nicht zu süß! Ein tolles Pils!!

2.9
kappldav123 (6100) - GERMANY - JUL 23, 2013
Thanks to kevnic2008 for that one. Bottlle looks strange but interesting. Beer in the glass zippy, huge head. Starts mild, modest dry, a bit soapy. Finish still mild, dry, some sourish hints, fruity-hoppy. Could be more balanced, but okay.

3
kiwianer (3428) - Otorohanga, NEW ZEALAND - JUL 15, 2013
The head is robust. It smells soft, malty, a bit bitter. The taste is mild, malty, soft, balanced. Drinkable! 11/10/10/10/10/10

3.1
HANSS (4) - 0berschlesien, POLAND - MAY 14, 2013 does not count
Welde Nº 1 Premium Pils ist eine traditionelle Bierspezialität, die mit ihrer goldgelben Farbe in glanzfeiner Optik erstrahlt. Bezeichnend für dieses Bier ist die schnittfeste, lang anhaltende, feinporige Schaumkrone. Sein Geruch ist durch eine verlockend duftende Hopfenblume mit zarter Zitrusnote geprägt. Der feine Körper rundet den Geschmack durch eine leichte Süße ab. Die Spritzigkeit im Antrunk wird von einer angenehmen, feinen und zugleich weichen Bittere abgelöst.

3.4
MrMaerzen (28) - Utrecht, NETHERLANDS - DEC 2, 2012
A classic German pilsner. The bottle has a distinctive shape. Good bitterness and relative long afyertaste makes it a refreshing drink

2.9
stevoj (5049) - Boise, Idaho, USA - NOV 25, 2012
Decent pilsener, silky head and nice lacework on the glass.Classic pilsener aromas and taste of hay and grass with mild hoppy bitterness. Most known for the unique bottle...

3
Shaney (2423) - Köln / Cologne, GERMANY - OCT 29, 2012
#698 Sommelier müsste man sein, dann könnte man im Aroma auch den würzigen Duft nach jungen Limetten mit Haselnüssen wahrnehmen. Ich hingegen rieche ausschließlich Hopfen. Der Antrunk ist dann eher untypisch würzig, klingt aber im Abgang zunehmend herber aus. Ein Normalo-Pils, dass sich für mich lediglich aufgrund der gelungenen Korkenzieherflasche von anderen 08/15 "Premium" Pilsenern unterscheidet. Das unterkühlte grau-goldene Etikett sollte man hingegen überarbeiten. Geht so. Test vom 8.12.2009, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,9,9,9,10,9 - 9,05

1.7
worldbeertaste (1805) - West Midlands, ENGLAND - SEP 17, 2012
Pale clear golden with a thin lasting white head. Smells of malt, grain, slightly skunky with grass and hops.Almost flat with a medium oily body. Tastes sweet at first with corn and butter with a light bitter dry hoppy finish. I’m sure the green glass warped the beer as much as the brewers warped the bottle. Less than average pils.


We Want To Hear From You



Join us! RateBeer is made by beer enthusiasts for the craft beer community. Your basic membership is free and allows you to read all beer ratings. Click here to create your account... and give your opinion!

Join Us »



Page  1 2 3  4  5 6 7 8 9
Tick this beer for your profile
  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5